Play

Artikel vorlesen

Stell dir vor: Seit Tagen ist es heiß und trocken und du hast schrecklichen Durst. Du hast schon überall nach Wasser gesucht – aber nur trockene Erde gefunden. Und dann steht plötzlich ein prall gefüllter Bewässerungsbeutel mitten im Garten an einem Baum. Wenn du ein durstiges Tier wärst: Was würdest du in dieser Situation tun?

Wir haben nicht damit gerechnet, dass Bewässerungsbeutel von Nagetieren angefressen werden. Aber jetzt, wo es regelmäßig Hitzetage gibt und es auch über längere Zeit sehr trocken ist, hören wir vermehrt von Nagerschäden an den Beuteln. 

Zum Glück gibt es eine sehr einfache und effiziente Maßnahme, wie du deine Beutel vor Tierbissen schützen kannst. Und gleichzeitig kannst du dabei auch das Leben in Deinem Garten oder auf einer anderen Fläche, die du pflegst, fördern.

Damit die durstigen Tiere nicht an deinen Bewässerungsbeuteln nagen, kannst du ihnen etwas Wasser in einer flachen Schale anbieten. Damit tust du auch den Tieren in deinem Garten etwas Gutes. Langfristig profitieren alle davon. Denn: Tiere sind Mitbewohner und Helfer in unseren Gärten. Übrigens empfiehlt das auch der NABU. Für den NABU-Ornithologen Stefan Bosch sind saubere und sichere Bade- und Trinkstellen für viele Tiere überlebensnotwendig.

Eine Wassertränke im Garten bauen

Eine Bade- und Trinkstelle für Tiere in deinem Garten einzuführen ist einfach und du brauchst dafür nichts zu kaufen. Als Wassertränke kannst du einfach eine flache Schale verwenden. Am besten stellst Du sie an einen etwas abgelegenen und schattigen Ort. Wichtig ist, dass sich die Tiere dort sicher fühlen. Du kannst die Schale auch ein wenig eingraben, damit es keinen überstehenden Rand gibt. Besonders für kleine Tiere ist es auch hilfreich, wenn du die Tränke mit einem Stück Holz oder einem Stein als Landeplatz ausstattest. Das ist besonders für Insekten wie beispielsweise Bienen, Hummeln oder Libellen wichtig. Und wer weiß: Vielleicht besucht dann auch ein Igel deinen Garten. Und einige Vögel werden in der Tränke bestimmt ein erfrischendes Bad nehmen.

Wir empfehlen, dass du das Wasser in der Tränke jeden Tag auswechselst. Steht das Wasser zu lange still, kann es zu einer Brutstätte für Stechmücken werden.

Mehr Informationen zu diesem Thema findest Du in diesem Video:

 

Und falls dein Beutel dennoch ein Loch oder Risse bekommt:

Hier findest du Informationen, wie du deine Beutel mit wenigen Handgriffen reparieren kannst.

Dazu reichen einfache Haushaltsutensilien. Wenn du möchtest, bekommst du bei uns auch Restmaterialflicken und Streifen aus recyceltem Beuteln. Dann fällt die Reparatur noch leichter. Frage uns nach einem Reparaturset – wir versenden es zu dir!

Hier noch einige Tipps, damit deine Beutel viele Jahre halten:

  • Achte auf einen ordnungsgemäßen Umgang. Hier findest Du eine Anleitung. 
  • Lass die Beutel nur in der Zeit am Baum, in denen sie benötigt werden. Werden die Beutel nicht benötigt, kannst du sie getrocknet und gereinigt an einem trockenen Platz einlagern, damit sich keine Algen bilden und sie vor externen Schäden geschützt sind.
  • Nimm den Beutel bei starken Wettereinflüssen wie Sturm, Hagel oder Frost vom Baum. 
  • Achte darauf, dass keine Hunde an den Beutel urinieren.
  • Nimm den Beutel vom Baum, wenn du den Rasen mähst.
  • Benutze kein abgestandenes Wasser und kein Schmutzwasser. Schmutz und Algen können die Löcher verstopfen. Falls du trotzdem abgestandenes Wasser aus einem Teich oder aus Fässern nehmen möchtest, kannst du das Wasser während des Befüllens mit einem Tuch filtern. 

Dazu hier einen Artikel, wie du die Lebensdauer deiner Baumbewässerungsbeutel verlängern kannst.

0:00
/
Player anzeigen

Du willst noch mehr Baumwissen?

Das könnte Dich interessieren

Dinge, die du mit deinem Baumbewässerungsbeutel nicht tun solltest (Anwendungshinweise)

Was solltest du auf keinen Fall mit deinen Beutel machen? Hier findest du die ultimative Liste.

Eine Übersicht über das baumbad Sortiment

Mittlerweile bietet baumbad verschiedene Produkte an: Baumbeutel aus PVC, Baumbeutel aus PE und G...

Super Idee, einfache Handhabung und von der Bestellung bis zur Lieferung alles bestens.

Michael K.

Der baumbad Bewässerungssack

Hol Dir Deinen Premium Bewässerungs­beutel